Symbol sym_berger_kirche.gif Symbol sym_k_ob.gif Symbol sym_kreuz_kapelle.gif
logo_gg.gif bu_s_end.gif

Der Maintower in Frankfurt


Attraktionen
Der Main Tower in Frankfurt ist nicht der höchste Büroturm der Stadt. Er rangiert hinter dem direkt benachbarten Commerzbank Tower (259 m), dem Messeturm (257 m) und dem Westend Tower der DG Bank (208 m) nur auf Platz 4. Seine eigenwillige Konstruktion, basierend auf einem quadratischen Turm von 170 m und einem damit verschlungenem runden verglasten Turm von 200 m Höhe geben ihm einen eigenen Reiz. Für Besucher interessant wird er durch seine Aussichtsplattform und den Umstand, dass sonst keiner der anderen hohen Bürotürme der Stadt für Besucher offen steht.

foto mainbruecken_40.jpg   Die Mainbrücken in Frankfurt
Links unten der Frankfurter Dom und die Schirn
Rechts ragt das Hochhaus der Commerzbank ins Bild.
© Foto 2004

Unterhalb der Aussichtsterrasse befindet sich im 53. Stockwerk ein Fernsehstudio des Hessischen Rundfunks. Durch die Glastüren kann man ein wenig vom geschäftigen Treiben der hr-Mitarbeiter ahnen. Mit etwas Glück trifft man auch ein Aufnahmeteam, wenn es auf der offenen Besucherplattform einen Schwenk über die Stadt aufnimmt.

foto deutsche_bank_40.jpg   Die beiden Türme der Deutschen Bank
© Foto 2004
Von hier oben hat man einen ganz eigenen Blick auf die beiden nur 156 m hohen Türme (40 Etagen) der Deutschen Bank. Vom Boden spiegeln sie den Himmel und leuchten stahlend blau - von hier oben erscheinen sie überraschenderweise fast schwarz. Weitere Wahrzeichen Frankfurts, wie die Alte Oper, den Eschersheimer Turm, die Paulskirche und die Ostzeile des Römerplatzes, die Kunsthalle Schirn und den Frankfurter Dom kann man hier aus 200 m Höhe in der Abendsonne bewundern.
Für den Blick zum Bahnhof, zu den anderen Bank-Hochhäusern und dem Messeturm im Westen ist ein Besuchstermin während der Morgenstunden zu empfehlen.
Adresse
MAIN TOWER
Neue Mainzer Straße 52-58 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 3650-4771
Öffnungszeiten
10:00 - 21:00 Uhr täglich (im Sommer)
10:00 - 19:00 Uhr täglich (im Winter)
Angabe unverbindlich | Stand Mai 2005 | siehe Link
Preise
4,50 Euro Erwachsene
3,00 Euro Kinder
12,00 Euro Familie
Angabe unverbindlich | Stand Mai 2005
Essen
Im 53. Stock befindet sich auch das Main Tower Restaurant für Genießer mit besonderem Anspruch. Eine vorherige Anmeldung kann nicht schaden und einen Blick auf die Preisliste sollte man hier schon einmal werfen.

foto turm_40.jpg   Der Eschersheimer Turm
in der Abendsonne

© Foto T. Stricker
Besichtigungsdauer
Die Fahrt mit dem Aufzug ist in etwa 1 Minute erledigt. Wer ausgiebig fotografieren möchte und Ausschau nach den vielen bekannten Frankfurter Sehenswürdigkeiten hält, sollte sich schon mal eine Stunde Zeit für die Besucherterrasse nehmen.
Wetter / Kleidung
Bei schlechter Witterung kann die Aussichtsplattform auch mal geschlossen sein. Im Zweifelsfall also lieber vorher anrufen. In 200 m Höhe kann auch schon mal ein unerwartet kräftiger Wind wehen. Also lieber eine Jacke zuviel mitnehmen als oben frieren. Rucksäcke sind im Besucherbereich nicht erlaubt und müssen ggf. auch unbewacht im Foyer zurückgelassen werden ! Eine Fototasche ist aber kein Problem.
Anfahrt
Sinnvollerweise verzichtet man auf das eigene Auto, wenn man in eine Großstadt fährt und sich dort nicht wirklich gut auskennt.
Mit der Bahn bzw. dem RMV fährt man für 8,80 Euro (Erw) und 5,30 Euro (Kind) vom Bahnhof in Oberbrechen in etwas über einer Stunde zur S-Bahn Station Taunusanlage in Frankfurt. Aktuelle Fahrzeiten und Preise gibt es unter www.rmv.de. Will man die weiten Wege beim Umsteigen am Frankfurter Hauptbahnhof vermeiden, kann man ggf. bereits in Niedernhausen von der Bahn in die S-Bahn wechseln.
Die S-Bahn Station "Taunusanlage" liegt direkt gegenüber der gleichnamigen Grünanlage am Bankenviertel. Nach ein paar Schritten in Richtung "Alte Oper" geht es rechts in die Junghofstraße. Die nächste Straße rechts ist die Neue Mainzer Straße. Der Eingang zum Main Tower liegt bei der Hausnummer 52.
Für die Bahnfahrt von Oberbrechen bis zur Taunusanlage benötigt man etwa 65 Minuten.
Link
Homepage:
Der Main Tower in Frankfurt.
Das Restaurant im 53. Stock des Main Towers.


bu_start.gif bu_impre.gif bu_stich.gif bu_abisz.gif bu_ausfl.gif bu_s_anf.gif